Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Hope

Hope

 

Hope
    Rasse             : Mischling
   Geschlecht      : weiblich
   Geburtsdatum : ca. Januar 2018
   Kastriert         : nein
   Impfungen      : nein
   Merkmale        : -
   Charakter       : -
   Erkrankungen : -
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
24.01.2018:
 
An dieser Stelle möchten wir euch die Ereignisse im Zusammenhang mit den Fünf Wonneproppen, die nunmehr In Sichereit bei Elenaauf der Datscha untergebracht sind, schildern: am Montag Abend nach der Datscha, war Elena zusammen mit ihrer Freundin und Helferin Nadja ( wir kennen Sie bereits von zahlreichen Bildern) mit dem Bus unterwegs in Richtung Omsk...als sie an der Landstraße entlang fuhren, sahen sie abseits der Straße unter einem Baum 5 Welpen sitzen...mutterseelenallein in der Dunkelheit, ohne Futter bei ca. -30 Grad.Wie diese Geschichte hätte ausgehen können, möchte man an dieser Stelle erst gar nicht aussprechen...
Elena und Nadja sind an der nächstgelegen Haltestelle ausgestiegen und machten sich im Schnellschritt auf den Weg zu den Welpen: dort saßen diese fünf Zwerge und schauten sie hoffnungsvoll und erleichtert, mit verängstigten Knopfaugen an...vor dem Menschen hatten sie keine Angst. Ohne lange nachzudenken, nahmen Elena 3 Welpen und Nadja 2 Welpen auf den Arm und trugen diese über 2km auf die Datscha...nicht anders war es gewesen. 5 Welpen wurden auf dem Arm tragend bei -30 Grad in die Sicherheit gebracht!  Die Welpen werden auf ca. 3 1/2 Monate geschätzt. Sie haben ein ziemlich dickes Fell und sind recht groß...vermutlich stammen sie von größeren Hunde-Eltern. Sie wurden als ungewollter Nachwuchs mitten im Nichts ausgesetzt und dem Schicksal überlassen...das Schicksal schickte Ihnen 2 Engel auf den Weg...So! Nun ist es an der Zeit diese Fellmöpschen mit wunderschönen Namen zu benennen...wir sind schon sehr gespannt auf die Namen, die ihre Rettungspaten vergeben werden.
Eine junge Knuddeldame, die wir als zweites und damit letztes MädelEuch nun vorstellen möchten. Ein zauberhaftes Fellnäschen , die den treuen Hundeblick schon so richtig gut drauf hat, und der man sicherlich bald keinen Gefallen mehr abschlagen kann.
 
 
29.01.2018:
Meine Güte, wenn das Wort Süss noch nicht erfunden wäre, dann jetzt für Miniwauzi Hope. Schnuckeliger geht wohl nimmer. Klein Hope-chen ist ein etwas zurückhaltendes und vorsichtiges Mädchen...sie mag es jedoch auf den Schoß genommen zu werden. Liebe Patentante Cindy Lilli - Vorsicht hier besteht definitiv " ich- verlieb' -mich- Gefahr".

 

11.02.2018:

Heute grüßen unsere Jungstars mit einem kleinen Fotoshooting aber bevor es losgeht wird noch mal ordentlich getobt. Elena hat die Zeit gefunden unsere Jüngsten zu fotografieren und wie auf den Bildern sehen, fühlen sich alle auch sichtlich wohl. Roy, schaut intersiert zu und Bolek mitterweile ein Teenie nimmt die Chance war und grüsst hiermit seine Montaspatin Anett Pätz ganz herzlich. Fanny, Amaro, Joshi, Angel, Hope aber auch Roy sind noch auf der Suche nach einem Monatspaten und würden sich freuen, wenn auch ihre Futterschalen in Zukunft voll gefüllt werden. Drücken wir diesen süßen Welpen fest die Pfötchen das sich bald auch hierfür der ein oder andere Monatspate meldet.

 

29.03.2018:

Erfreuliche Nachrichten am Gründonnerstagerreichten uns soeben aus Omk: Das heranwachsende Hundemädchen Hope durfte bei einer lieben Familie einziehen!  Elena beschreibt Hope als eine eher zurückhaltende und vorsichtige Junghündin , sodass Elena sich umso mehr freut, dass ausgerechnet Hope von der Familie ausgesucht wurde. Im neuen Zuhause angekommen, durfte Hope auch dirket Bekanntschaft mit der Samtpfote des Hauses machen!
Leben wird Hope im Haus. Die Familie hat ein großes Grundstück, sodass die Kleine nunmehr nach Lust und Laune sich auf dem Grundstück austoben darf! Wir wünschen Hope alles erdenklich Gute im neuen Heim und bedanken uns im Namen von Elena und Hope bei ihrer Rettungs- und Kastrationspatin Cindy Lillifür Ihre Unterstützung!

 
 
 
 
Namenspatin: Cindy Lilli
Kastrationspatin: Cindy Lilli
Monatspatin: Hope sucht eine/en Monatspatin/en

 
  
 
  • Elena/Hunde/Hope/Hope01mN.jpg

    Januar 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope03mN.jpg

    Januar 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope02mN.jpg

    Januar 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope04mN.jpg

    Januar 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope05mN.jpg

    Januar 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope07mN.jpg

    März 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope08mN.jpg

    März 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope09mN.jpg

    März 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope10mN.jpg

    März 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope11mN.jpg

    März 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope12mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope13mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope14mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope15mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope16mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope17mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope18mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope20mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope21mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope22mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope23mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope24mN.jpg

    April 2018

  • Elena/Hunde/Hope/Hope25mN.jpg

    April 2018

 
 
 
 

 

 

 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

Amazon

 

zooplus.de 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492 
oder per Mail
 
Seitenanfang