Felina

- reserviert - 

   Felina

    Rasse             : Sibirer (Mix)
   Geschlecht      : weiblich
   Geburtsdatum : ca. 2016
   Kastriert         : ja
   Impfungen      : ja
   Fiv / Felv Test  : negativ

   Merkmale        : 
   Charakter        :
   Erkrankung      :                              
 
 
 
 
 
 
 
 
 
31.07.2021:
Mascha schreibt: "Dieses Mädchen lebte ungefähr 2 Jahre am und im Eingang einer großen Hochhaussiedlung, nicht weit von Galina Wassiljewna, der Renterin, die uns immer hilft. Aber neue Mieter kamen in den Eingang zu einer der Wohnungen. Die Katze störte sie, als sie auf dem Teppich neben der Tür schlief. Sie verletzten sie und traten sie die ganze Zeit vom Teppich, um in ihre Wohnung zu gehen. Und in letzter Zeit sagten sie, dass sie sie eines Tages vergiften werden, weil sie ständig vor den Türen liegt.
Galina bat uns um Hilfe und wir konnten nicht nein sagen.
Ich glaube, das Mädchen ist 4-5 Jahre alt."
 
02.08.2021:
Felina wurde negativ auf Fiv und Felv getestet.
 
27.09.2021:
Heute hatte Felina einen großen Untersuchung-Check. Es wurde Blut für biochemische Tests und einen allgemeinen Bluttest abgenommen.
Das Ergebnis wird in 4 - 5 Tagen vorliegen.
Es wurde auch eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt.
Laut dem Ultraschallbefund ist alles in Ordnung. Die Magenwand ist leicht vergrößert, da Felina sich ausgiebig putzt hat sie mit Fellknäulen im Magen zu kämpfen, es wurde eine Malzpaste verordnet.
Die Zähne wurden kontrolliert, Zahnstein entfernt.
Die Herzuntersuchung ergab das die Herzkammern nicht vergrößert sind, das Myokard nicht verdickt ist, die systolische Funktion ist normal, die Ventilvorrichtung ist unverändert. Zum Zeitpunkt der Studie wurden keine Stauungen und hämodynamischen Störungen festgestellt.
Das Herz ist gesund.
 
 
 
Rettungspatin: Heidi Polk
Testpatin: Fenna Heidi Polk
Monatspatinnen: Elena Gilles und Gabi Gabis
 
  • Irina/Katzen/Felina/Felina01mN.jpg

    Juli 2021

  • Irina/Katzen/Felina/Felina02mN.jpg

    August 2021