Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Jonas

Jonas

 

    Rasse              : Britisch Kurzhaar
   Geschlecht       : männlich
   Geburtsdatum  : ca. 2016
   Kastriert          : ja
   Impfungen       : ja
   Merkmale        : keine Auffälligkeiten
   Charakter        : anfangs etwas schüchtern, verschmust
   Erkrankungen : keine
 
 
 
 
 
03.01.2017:
 
Erneut gab es einen Notruf, bei dem unsere Irina prompt ihre Hilfe anbot. Ihre Arbeitskollegin war verzweifelt, ihr psychisch kranker Mann verscheuchte und schlug den Kater, der sich vor Angst nicht mehr unter den Möbelstücken hervortraute. Sneshana hat den wunderhübschen Kater mit den bernsteinfarbenen Augen bei sich zur Pflege aufgenommen, da die Pflegestelle von Irina für den traumatisierten Kater belastend wäre. Das Tier ist nach wie vor voller Angst vor dem Menschen und sehr scheu - er kommt nur nachts rauß, um die Umgebung zu erkunden. Eine Verletzung auf der Nase wurde beim Arzt behandelt.
 
 
12.01.2017:
 
Neue Informationen auch von unserem traumatisierten JonasDer Kater, der immer noch sehr schüchtern ist, fängt langsam an aufzutauen bei unserer Sneshana - er gewinnt Zutrauen.  Vor ein paar Tagen z.Bsp. hat er neben seiner Katzentoilette sein Geschäftchen verrichtet, was normaler-weise nicht seine Art ist, da Ryssja eine andere Katze bereits ihre Hinterlassenschaften dort verrichtet hatte, Sneshana es aber nicht geschafft hatte es sofort zu entsorgen. So kam Jonas nach seinem "Fehltritt" in die Küche mauzte Sneshana an, ihm zur Katzentoilette zu folgen. Schön, dass Jonas etwas unbeschwerter und glücklicher wirkt und wird.
 
 
13.01.2017:
 
Soooo und gerade haben wir absolute Traumfotos von unserem Jonas erhaltenIst der kleine Kerl nicht ein ich " Verlieb' mich sofort und ich will ihn immer knuddeln Kater"??? Man möchte sich einfach nicht vorstellen, dass man diesem sanften Geschöpf Gewalt antun konnte. Er wirkt deutlich entspannter und gar nicht mehr ängstlich auf den Bildern - klasse!
 
 
04.04.2017:
 
Uiiii-schöner geht wohl " nimmer ". Pflegekater Jonas lässt es sich gutgehen bei Sneshana - dies ist deutlich erkennbar auf den Bildern.
 
 
21.05.2017:
 
Ein herzliches Guten Morgen aus Sibirien sendet uns Kater Jonas, unser Graupelzchen mit hohem KuschelfaktorJonas versteht sich sehr gut mit seinen felligen Artgenossen. Er lebt bei Sneschana mit 2 weiteren Katzen zusammen und wirkt sehr ausgeglichen. Auch Kinder mag der kleine Bär. Auf Grund seiner schrecklichen Vergangenheit, hat er Zeit benötigt, um dem Menschen wieder vertrauen zu können. Doch heute ist er ein glückliches ruhiges Bärchen, das das Leben wieder in vollen Zügen genießt. Das bildhübsche Fellchen wartet noch auf ein geeignetes Zuhause, das muss doch für den Süßen zu finden sein, derweil lässt er sich bei Sneshana als Pflegi bestens verwöhnen.
 
 
24.06.2017:
 
Fantastische Nachrichten zum warmen Sommerabend erreichten uns: Unser BKH Schönling und ehemaliges Sorgenfellchen Jonas hat seine Familie in Omsk gefunden!
Sneschana war bei Jonas sehr skeptisch und hatte sehr lange nach einer passenden Familie für ihn gesucht, da Jonas auf Grund seiner Vorgeschichte sehr schüchtern ist, muss man mit dem grauen Engel sehr behutsam und vorsichtig umgehen. Eine Frau meldete sich auf Joans' Annonce und erklärte, dass vor einigen Wochen ihr 18 jähriger BKH Liebling verstorben sei und man nunmehr bereit sei, einem neuen Katerchen ein Zuhause zu schenken! Sneshhana klärte die Frau ausführlich über Joans Charakter, Futtervorlieben und Toilletengangs-Gewohnheiten auf. Schließlich hat Snecshana Jonas persönlich in sein neues Probezuhause gebracht. Für Jonas wurde eine neue Katzentoilette gekauft( Jonas hat bestimmte Vorlieben), spezielles Futter, was er gerne isst und verträgt und natürlich Reichlich Spielzeug und Kuschel-bettchen! Die ersten 2 Tage hatte Jonas sich im Bad zurückgezogen und wollte gar nicht rauskommen ( bei Snecshana war es damals nach seiner Rettung schlimmer, er hat sich 2 Wochen ständig versteckt und ist nur nachts rausge-kommen). Hier aber war der Bursche bereits nach 2 Tagen mutiger und begab sich auf Wohnungserkundungstour! Er zieht sich zwar immer noch zurück, aber man lässt ihm alle Zeit und Ruhe, die Joans benötigt.  Er hat einen gesunden Appetit, benutzt ordentlich seine Toilette und lässt sich auch schon streicheln und schnurrt dabei..alles in einem eine tolle Entwicklung! Sneschana steht mit der neuen Mama täglich im Kontakt Und erkundigt sich nach Joans' Wohlbefinden. Sneschana ist es sehr schwer gefallen, Jonas nach einem halben Jahr bei sich zur Pflege, abzugeben, aber sie hat sich dazu entschieden, Um einem weiteren Notfellchen die Chance auf eine individuelle Pflegestelle zu ermöglichen. Ein Herzliches Dankeschön an Sneschana für Ihre Fürsorge und den Mut, Joans abzugeben! Wir freuen uns für diese Chance und wünschen dem kleinen Plüschbär ein sorgenfreies und glückerfülltes Leben in seinem neuen Zuhause!
 
 
27.06.2017:
 
Na wer scheint sich allmählich wohl zu fühlen und Zuhause angekommen zu sein? Genau unser, seit letzter Woche, vermittelter Jonas! Sneschana hat den Teddybären und seine Familie gestern besuchen können. Sie hatte vor Freude Tränen in den Augen: Jonas benahm sich so, als ob er schon seit Ewigkeiten in diesem Zuhause wohnen würde...Er lag ausgestreckt auf der Couch und hat sich nicht anmerken lassen, dass er noch bis vor kurzem eigentlich das Badezimmer zu seinem " Zuhause" erklärt hatte...Sneschana erzählt weiter, dass Jonas nicht einmal auf sie zu kam als sie reinkam, er lag entspannt und vor sich hindösend auf der Couch und machte auch keine Anstalten aufzustehen. Man muss auch erwähnen, dass Jonas nicht der Super-Schmusekater ist. Er benötigt vielmehr seine Ruhe und eine liebevolle Umgebung. Aber auch er hat seine Kuschelmomente und für diesen Fall stehen ihm ganze drei Familienmitglieder zur Verfügung, die ihm liebend gerne die Ehre erweisen und ihn verwöhnen. Wir freuen uns sehr für den süßen Katzenprinzen und freuen uns schon auf weitere Bilder, die ihn Glücklich zeigen!
 
 
19.07.2017:
 
Plüschbärchen Jonas schickt uns sommerliche Grüße aus seinem neuen Omkser Zuhause. Er hat sich bestens eingelebt und ist der Liebling der Familie. Als Jonas's Familie für 2 Wochen in den Ferien verreiste, sind die Großeltern für diese Zeit eingezogen und haben sich liebevoll um Jonas gekümmert. Man wollte für Jonas jeglichen Stress vermeiden. Ist es nicht wunderbar, wie man sich um den kleinen Mann kümmert? Nicht umsonst hatte er so lange auf "seine" Familie gewartet. Sneschana hat alles richtig gemacht und Jonas ein fantastisches Zuhause gefunden.
 
 
28.09.2017:
 
Und auch haben wir diese entzückenden Bilder vom Omsker Kuschelbär Jonas aus seinem Zuhause erhalten! Man kommt ja aus dem Staunen nicht mehr heraus...dieser Wurm war mal der schüchternste Wurm aller Zeiten! Und nun diese Wandlung...Jonas geht es bestens bei seiner Familie! Er ist ehrenvolles Familienmitglied und der absolute Liebling! Seine Mama schwärmt Sneschana regelmäßig vor, wie toll doch dieser Plüschbar von seiner Art her sei! Einfach nur großartig diese Nachrichten!!
 
 
03.03.2018:
 
Sibirische Grüße sendet uns unser ehemaliges Notfellchen Jonas aus seinem Omsker Traumzuhause ! Der plüschige BKH-Kater wurde im Juni 2017 an eine wundervolle Familie In Omsk vermittelt, die Jonas trotz seiner seltsamen Gewohnheit, sein großes Geschäftchen in der Dusche zu verrichten, aufgenommen hat und ihm damit die Liebe und Zuneigung geschenkt hatte, die er vorher nicht kannte...wer Jonas Geschichte nicht kennen sollte, kann diese gerne unter dem Link zu Jonas nachlesen. Wir freuen uns Über diese wunderschönen Aufnahmen und die Nachricht, dass es Jonas sehr gut ergeht...
 
 
 
Monatspatin (ehemalig): Anja Verführt
Namenspatin: Andrea Kappel
 
 
 
  • Bilder_Name/Jonas mit Name.jpg
  • Irina_Katzen/Jonas 001.jpg
  • Irina_Katzen/Jonas 002.jpg
  • Irina_Katzen/Jonas 003.jpg
  • Irina_Katzen/Jonas 004.jpg
  • Irina_Katzen/Jonas 005.jpg
  • Irina_Katzen/Jonas 006.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas03 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas04 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas05 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas06 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas07 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas08 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas09 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas10 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas11 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201704/Jonas12 mit Namen.jpg
  • Bilder_Name/201705/Jonas13 mit Namen.jpg

    21.05.2017

  • Bilder_Name/201705/Jonas14 mit Namen.jpg

    21.05.2017

  • Bilder_Name/201705/Jonas15 mit Namen.jpg

    21.05.2017

  • Bilder_Name/201705/Jonas16 mit Namen.jpg

    21.05.2017

  • Bilder_Name/201706/Jonas17 mit Namen.jpg

    26.06.2017

  • Bilder_Name/201706/Jonas18 mit Namen.jpg

    26.06.2017

  • Bilder_Name/201706/Jonas19 mit Namen.jpg

    26.06.2017

  • Bilder_Name/201707/Jonas20mN.jpg

    19.07.2017

  • Bilder_Name/201707/Jonas21mN.jpg

    19.07.2017

 
 
Bild könnte enthalten: Tisch und Innenbereich
 
Bild könnte enthalten: Hund und Innenbereich
 
Bild könnte enthalten: Katze
 
Bild könnte enthalten: Innenbereich
 
Bild könnte enthalten: Hund und Innenbereich
 
Bild könnte enthalten: Katze und Innenbereich
 
Bild könnte enthalten: Personen, die sitzen, Hund, Tisch und Innenbereich
  

 

 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

Amazon

 

zooplus.de 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492 
oder per Mail
 
Seitenanfang