Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Bars

Bars

 

Joschik
    Rasse             : EKH
   Geschlecht      : männlich
   Geburtsdatum :
   Kastriert          : ja
   Impfungen       : ja
   Merkmale         :
   Charakter         :
   Erkrankungen   : benötigt Spezialfutter gegen Harnsteinbildung
 
 
 
 
28.02.2018

Den ersten der 4 Neuübernahmen auf der Pflegestelle unserer Lyudmila möchten wir Euch jetzt sehr gerne vorstelle. Evi schreibt : "Bars wurde im vorletzten Jahr auf der Straße schwer misshandelt gefunden. Er hatte eine tiefe Messerwunde am Hals und schwebte zwischen Leben und Tod. Gott sei Dank konnten die TÄ sein Leben retten. So konnte Bars auf eine PS einziehen wo er ein paar Monate gewohnt hat.  Eines Tages hat eine Familie eine Vermittlungsanzeige im Internet entdeckt und hat Bars adoptiert. Aber das Glück dauerte nicht lange. Leider ist Katzenschnupfen bei Bars ausgebrochen. Wahrscheinlich wegen dem Stress. Die Adoptanten wollten keinen kranken Kater haben und haben ihn den Freiwilligen zurück abgegeben. Bars hat diese Erkrankung nur schwer überwunden . Er duldete alles (Medis, Injektionen etc), weil er so sehr am Leben bleiben wollte. So kam er wieder auf eine PS. Aber nach ein paar Monaten fühlte er sich plötzlich wieder nicht gut und wurde sofort auf eine Krankenstation gebracht. Er hatte leider einen Harnleiterstein. Dringend wurde eine Steinoperation gemacht. Die OP hat Bars gerade so überstanden. Momentan bleibt er noch immer auf der Krankenstation und bekommt intensive Therapie. Er soll auch weiter behandelt werden. Bars kämpfte für sein Leben. Er möchte noch ein geliebtes Familienmitglied werden und viele schöne Zeiten mit seinen Menschen verbringen." Bars wurde von seiner Finderin der Kuratorin Alina zuerst auf der Pflegestelle Katja untergebracht, jetzt hat er bis zu seiner hoffentlich baldigen Vermittlung, eine Bleibe auf der Pflegestelle unserer Lyudmila gefunden.  Bars geht es zur Zeit gut, er hat sich von den Op. Strapazen erholt.

 

12.05.2018:

 

Vor ein paar Tagen gepostet, jetzt gibt es tollste Nachrichten unser ehemaliges Notfellchen betreffend. Der anschmiegsame Schmusebube hat ein schönes Zuhause in Omsk bekommen, das ist so schööööön. Fotos sollen schon bald folgen. Bars bedankt sich bei seiner Patentante Carolin Klotz für ihre Hilfe.

 

 


Begrüßungspatin: Katha Preuß
Monatspatin: Carolin Klotz
 
 

 
  • Lyudmila/Katzen/Bars/Bars02mN.jpg

    März 2018

  • Lyudmila/Katzen/Bars/Bars01mN.jpg

    März 2018

 
 
  
 
 

 

 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

Amazon

 

zooplus.de 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492 
oder per Mail
 
Seitenanfang