Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Silva

Silva

Vermittelt!

Silva  
Rasse
:
Sibirischer Waldkatzenmix
 
Geschlecht
:
weiblich
 
Geburtsdatum
:
ca. Mai 2017
 
Kastration
:
ja
 
Testungen
:
nein
 
Impfungen
:
Katzenschnupfen und -seuche,
Tollwut bei Ausreise
 
Erkrankungen
:
keine bekannt
 
Merkmale
:
 
 
Charakter
:
verschmust, intelligent, verspielt, verträglich mit nicht dominanten Katzen
       

!!!   Silva ist bereits in Deutschland. Sie ist aber leider wieder auf der Suche nach einem neuen   !!!
!!!   Zuhause, weil sie von den vorhandenen Katzen gemobbt wird.   !!!

 

25.10.2017:

Eine kleine Flauschemaus ist Silva, die Schwester von Siggi und Sina. Auch sie 5 Monate alt und von Lyudmila im Alter von ca. 4 Wochen von der Strasse gerettet. Der Schatz ist verspielt, sozialverträglich, menschenbezogen, freundlich und lieb. Ausserdem bereits geimpft und kastriert.

 

31.12.2017:

Wassertrinken mal auf die ganz elegante ladylike Art. Silva Maus weiss ganz genau ,wie sie sich die ordentlichen Schnurrhaare und ihr vorbildlich gepflegtes Gesichtsfell nicht mit schnödem Wasser verkleckert. Hier ist voller Pfoteneinsatz gefragt, sie beherrscht die Technik perfekt. Richtig gewachsen ist der einstige Dreikäsehoch auch und plüschig geworden ist sie.

 

06.03.2018:

Ein felliger Plüsch-prinzessinen-traum ist unsere Silva geworden. Wer nicht nur optisch eine kleine Lady wünscht, sondern auch die charakteristischen Eigenschaften einer solchen liebt, der hat mit Silva Maus das grosse Los gezogen.

 

15.09.2018:

Und schon steht sie wieder an......die hibbel , kribbel Vorfreude, ausgelöst durch die nächste September Einreise von Katzen aus Omsk in Sibirien.
Von den Kuratorinnengerettet, liebevollst gepäppelt und versorgt wurden. Jetzt steht ihnen diese einmalige Glückschance bevor und wir sind voller Freudeund Dankbarkeit dafür.
Wir wünschen euch ein schönes neues Zuhause!

 

11.02.2019:

Traumzuhause gesucht!!!
Ich habe lange überlegt, viel versucht und es tut innerlich richtig weh, aber ich muss meinem Silva Schatz ein Traumzuhause suchen (welches meines wohl nicht für sie geworden ist). Meine anderen Katzen akzeptieren sie einfach nicht, sie wird gemoppt, bedrängt und mittlerweile auch regelrecht attackiert. Sie wehrt sich nicht, lässt alles über sich ergehen und ist dadurch sehr verängstigt. Zu Beginn war ich noch optimistisch und wollte dem Ganzen Zeit geben, aber es bessert sich einfach nicht, eher hat es sich verschlimmert, dabei hätte die Kleine doch das Leben verdient, das ich ihr so gern ermöglichen wollte.
Es bricht mir das Herz, aber die süße Maus hat noch ein langes Katzenleben vor sich und ich kann mir auch keineswegs vorstellen sie in einem Zimmer eingesperrt, von den anderen Katzen bei mir getrennt, dahinleben zu lassen. Ich fühle mich sehr schlecht dabei diesen Schritt zu gehen, aber es ist ihr zu Liebe.
Silva ist eine sehr liebe, verschmuste, intelligente und verspielte Katze. Sie ist menschenbezogen und würde mit einer nicht dominanten Katze ganz sicher klarkommen. Vorrübergehend ist sie bei einem guten Freund von mir untergebracht und man kann sehen wie sehr sie sich entfaltet und aufblüht, wenn sie nicht von meinen Katzen umgeben ist. Sie apportiert sogar Bällchen, liebt den Laserpointer und stundenlanges kuscheln auf dem Sofa.

 

 
Begrüßungspatin: Sabine Mann
Monatspatin: Sabine Nolte
 


 

  • Lyudmila/Katzen/Silva/Silva01mN.jpg

    Oktober 2017

  • Lyudmila/Katzen/Silva/Silva05mN.jpg

    Oktober 2017

  • Lyudmila/Katzen/Silva/Silva04mN.jpg

    Oktober 2017

  • Lyudmila/Katzen/Silva/Silva03mN.jpg

    Oktober 2017

  • Lyudmila/Katzen/Silva/Silva02mN.jpg

    Oktober 2017

 
 
  
 

 

 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

Amazon

 

zooplus.de 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492 
oder per Mail
 
Seitenanfang