Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

MioMio

MioMio

 

Mia    Rasse            : EKH
   Geschlecht     : männlich
   Geburtsdatum : ca. 06/2019
   Kastriert         : ja
   Testung         :  FiV/FeLV negativ
  
Impfungen      : -
  
Merkmale        : verträglich mit anderen Katzen
  
Charakter       : aufgeweckt, neugierig, verspielt
  
Erkrankungen : -

 
 
 
 
10.01.2020:
 
Rettungspatenschaft übernommen von Heide-Marlen Radü.
Testpatenschaft übernommen von Anita Fink.
 
Unser sehr mitfühlender Rentner Nikolai hat 2 Neuzugänge, wieder aus dem Keller, wo er die Katzen füttert.

Wir hatten seine Mama vorhin schon vorgestellt und sie wurde mit dem klangvollen Namen Mia bereits benannt, danke liebe Nicole.

Diesen ca. 6 Monate alten Jungkater hatte die Mia im Schlepptau, als sie im Keller auftauchte, um sich dort aufzuwärmen , der kleine Kerl hat jetzt das außerordentliche Privileg auf einer warmen Pflegestelle behütet und versorgt zu sein ,bedenkt man die vielen Katzen ,die noch obdachlos jeden Tag um ihr Überleben kämpfen müssen.

Er ist bereits negativ getestet worden auf FiV / FelV, das ist sehr erleichternd.

Für den Buben suchen wir jetzt einen Rettungspaten, der ihn benennt und mit einer Einmalzahlung von 20 Euro seine spätere Kastration, sowie Entwurmung und Entflohung und die Doppelimpfung sicherstellt.

Auch würde er sich über einen Testpaten sehr freuen ,der mit einmalig 20 Euro seine bereits erfolgte Negativ Testung auf Fiv und FelV finanziell deckelt.

 

08.03.2020:

3 Tigerkatzen mit einem Namen der mit dem Buchstaben "M" anfängt und dabei sehen sie fast wie Drillinge aus. Ist das nicht süß?

So eine Katzen-Idylle herrscht auf der PS von unserem lieben Nikolai.
 
26.03.2020:
 
Die Katzenfamilie Mia und MioMio (Mama uns Sohn) suchen ein gemütliches Zuhause, gerne mit vielen Spielmöglichkeiten und Plätzen zum Ausruhen.

Über die Katzenfamilie : stubenrein, freundlich, intelligent und aufgeweckt.

Viel Liebe zurück - aber natürlich!
 
 
19.06.2020:

Der Schatz wächst so schnell. Dieser hübscher Tiger ist Mio Mio von der Pflegestelle Nikolai.

Nikolai hat ihn als ein kleines Kätzchen gefunden, aber mittlerweile ist das schon ein junger Kater - Mann - aufgeweckt und sehr neugierig.

Besonders toll findet Mio Mio die Holzkonstruktion, die Nikolai vor kurzem für die Pflegis gemacht hat.
 

30.08.2020:

Ein Stück gewachsen ist unser Tigerbub MioMio.

Aber er bleibt noch immer total charmant. Er zeigt sich auf der Pflegestelle als ein neugieriger, freundlicher, verspielter Kater.

Wir denken, er hätte ganz bestimmt viel Spaß und Freude in einem schönen Zuhause mit weiteren freundlichen, verspielten Artgenossen seines Alters zu wohnen.

Wir drücken ganz fest den Daumen für Dich, Schatz.

 
Rettungspatenschaft: Heide-Marlen Radü
Testpatenschaft: Anita Fink
Monatspatenschaft: MioMio sucht noch eine/n Monatspaten

 
 
 
  • Nikolai/Katzen/MioMio/MioMio01Mn.jpg

    Januar 2020

  • Nikolai/Katzen/MioMio/MioMio02Mn.jpg

    Januar 2020

  • Nikolai/Katzen/MioMio/MioMio03Mn.jpg

    März 2020

  • Nikolai/Katzen/MioMio/MioMio04Mn.jpg

    März 2020

  • Nikolai/Katzen/MioMio/Mia_MioMio01nM.jpg

    März 2020

 
 
 

 

 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

Amazon

 

zooplus.de 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492 
oder per Mail
 
Seitenanfang