Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Shania

Shania


   Shania  Rasse             : EKH
   Geschlecht     : weiblich
   Geburtsdatum: ca. April 2021
   Kastriert        : nein
   Testung         : FiV/FelV negativ
  
Impfungen     : -
  
Merkmale       : -
  
Charakter       : genauere Angaben folgen
  
Erkrankungen : -

 
 
23.03.2022:
 
Diese Katze wurde in der Versteigerungsgruppe vorgestellt und benannt.
 
Neuzugang Shania - Rettungspatenschaft und Testpatenschaft übernommen von Barbara Henke.
Wir haben einen Neuzugang auf der Pflegestelle Nikolai.
Evi schreibt: "Wir haben schon mal erzählt, in der Nähe des Hauses, wo Nikolai wohnt, gibt es eine Frau, die auch Katzen auf der Straße betreut, so wie sie kann. Nikolai kennt sie auch und diese Frau hat vor einiger Zeit Nikolai kontaktiert. Sie bat darum ,dass Nikolai eine Katze aufnimmt, die ihr ans Herz gewachsen war,sie hat sich für diese "Tigerin " ein besseres Leben gewünscht , als dies auf der Straße. Nikolai hat zugesagt.Die Frau ließ die Katze kastrieren und hat sie selber auf die Pflegestelle gebracht, deswegen haben wir auch keine Bilder von der Straße. Die Katze ist wie gesagt weiblich, kastriert, aber noch ungetestet. Das Alter ist noch nicht sicher, die Katze ist zur Zeit auch separiert von anderen Katzen."
 
 
24.03.2022:
 
Shania wurde Blut abgenommen für die Testung auf Fiv und Felv, wir erwarten in den nächsten Tagen das Ergebnis. Laut Tierarzt ist Shania ca 10 Monate alt. Liebe Barbara Henke, danke für deine Testpatenhilfe.
 
 
01.04.2022:
 
"Ich bin eine privilegierte sibirische Katze", denkt sich die Shania und damit hat sie nicht Unrecht. Denn Shania wurde nicht nur kürzlich von der bitterkalten Straße in Omsk gerettet, sondern sie hat auch direkt eine Teil -Monatspatin gefunden, wir sind der Meinung, das ist spitze.
Danke liebe Heide-Marlen Radü.
 
 
10.05.2022:
 
Ein bedeutsamer Tag für unsere Shania, denn sie darf ab heute eine zweite Teilpatentante ihr eigen nennen, danke liebe Kat Rin.
 
 
18.05.2022:
 
Viel Aufregendes ist in den letzten Wochen im Leben der hübschen Tigerin Shania passiert: Nach etlichen Monaten auf der Straße, wo sie von einer lieben Frau gefüttert wurde und so den Winter überstehen konnte, durfte sie im April auf die Samtpfötchen-Pflegestelle ins Warme ziehen. Nun lebt Shania sich noch ein, genießt die Fürsorge und schaut hoffnungsvoll in die Welt, was denn da noch so kommt an schönen Überraschungen. Nun, wir wünschen Dir, süße Shania, dass es ganz bald auch ein schönes FürImmerZuhause für Dich gibt. Bis dahin hast Du tolle Unterstützung von Deinen lieben Patinnen Heide-Marlen Radü und Kat Rin. Dankeschön.
 
 
 
Rettungspatenschaft: Barbara Henke
Testpatenschaft: Barbara Henke
Monatspatenschaft: Heide-Marien Radü & Kat Rin
(Teilpatenschaften) 


 
 
 
     
     
     

     

     
     
    Spendenkonto:
    Samtpfötchen Hilfe e. V.
    Deutsche Skatbank
    IBAN:
    DE52 8306 5408 0004 9078 92
    BIC: GENO DEF1 SLR
     
    PayPal
    paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
     
    Instagram
     

    Amazon

     

    zooplus.de 

    Unterstützung durch Gooding
    Boost Partnerlink 
    Unterstützen Sie uns mit
    Ihrem Online-Einkauf
    ohne Extrakosten
    Smoost Partnerlink
     
     
     
     
    Kontakt:
    Samtpfötchen Hilfe e. V.
    Resingstraße 21
    44269 Dortmund
    Tel.: 0231 108724492 
    oder per Mail
     
    Seitenanfang