Stjopa

Reserviert!

Timoscha
 

BLINDER SCHMUSETIGER STJOPA AUS OMDK SEHNT SICH NACH EINEM LIEBEVOLLEN ZUHASUSE! WER HAT EIN PLÄTZCHEN FREI?


Name: Stjopa
Geschlecht : männlich
Alter: ca. 8 Jahre alt (Stand: Nov. 2018). Kastriert : Ja
Geimpft : Ja
Testungen: FIV negativ, FeLV negativ
Erkrankung: Glaukoma. Stjopa ist blind Sozialverträglichkeit: Stjopa verträgt sich gut mit ruhigen Katzen. Jedoch sucht er keine Nähe zu den Katzen.
Charakter: sehr ruhig, lieb und freundlich, sehr auf Menschen bezogen und verschmust

Stjopa ist noch ein Beispiel dafür wie grausam und herzlos die Menschen sein können.

Ein lieber Mann hat eine Tasche auf der Straße entdeckt und hat sich sehr gewundert als er da einen Kater gesehen hat. Der Kater war blind und sah erschrocken aus. Stjopa hat gar nicht verstanden was ihm bloß passiert ist. Was macht er in der Tasche mitte der Strasse im Omsk!?!
Der liebe Mann sich gleich zu den Freiwilligen von Budka-Omsk gewendet und den Kater in die Tierklinik zur Untersuchung gebracht. Nach zahlreichen Untersuchungen ergab sich, dass Stjopa an Glaukoma erkrankt ist. Die Krankheit des Katers war sehr wahrscheinlich von einer Familie (welche Stjopa sehr wahrscheinlich früher hatte) einfach ignoriert. Das Ergebnis davon ist, dass Stjopa diese Welt nicht mehr sehen kann. Es ist wirklich ein Wunder, dass der Arme von dem lieben Mann gerettet wurde. Ein blinder Kater hat gar keine Chancen zum Überleben auf den Omsker Straßen... Stjopa ist zur Zeit auf einer Pflegestelle mit mehreren Katzen. Er hat sich ein gemütliches Plätzchen ausgesucht (in einem Käfig wo die Türen immer auf sind). Die Pflegerin hat alles da für ihn gemütlich ausgestattet. Er kann sich frei bewegen, doch die verspielten Artgenossen machen viel Lärm und das verunsichert sehr unseren Stjopa. Stjopa ist sehr auf Menschen bezogen. Er mag auf dem Arm zu sein und wenn er lieb und sanft angesprochen wird. Er genießt gerne jede Streicheleinheit und fühlt sich in der menschlichen Nähe in Geborgenheit.

Wir suchen für Stjopa eine liebe Familie, ohne oder mit sehr ruhigen Katzen (gerne älteren), ohne kleine Kinder. Er sehr sich nach lieben Menschen, die ihm viel Zeit widmen können und ihm die ganze Liebe schenken. Bitte keinen ungesicherten Freigang vorschlagen!!!

Aufenthaltsort : Omsk/Sibirien /Russland
Kontaktperson : Anja Dean oder Evgenia Zasukhina


Die Vermittlung erfolgt Deutschland weit nach einer Vorkontrolle, mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

 

06.02.2019:

Der absolut liebe und einfach hinreißende Schmusebär Stjopa wünscht einen schönen guten Morgen und grüsst ganz besonders seine Monatspatin Cindy Rockefella.
Für Stjopa ersehnen wir uns von ganzem Herzen ein schönes Zuhause, ob 2019 ein Glücksjahr für das Fellnäschen wird?

 

15.03.2019:

Schmusekaterchen Stjopa grüßt mit diesen schönen Fotos aus Omsk besonders seine liebe Patin Cindy Rockefella, die für sein monatlich gefülltes Näpfchen sorgt.
Das Seelenkaterchen sucht seine Menschen, die ihm Aufmerksamkeit und Liebe schenken können, die er sehr genießt, auf der Pflegestelle aber oft zu kurz kommen.
Stjopa sucht ein ruhiges Zuhause, wo er mit geregelten Abläufen sein Glück finden würde.

 

12.08.2019:

Zuerst einmal, wir haben es schon bereits mehrere Wochen "geheim" gehalten, aber unser Stjopa ist fest reserviert für eine sehr nette Familie hier in Deutschland, die bereits Erfahrungen mit gehandicapten Tierchen hat und sich sehr auf den Schatz freut. Das Katerchen bekommt noch in Omsk eine größere Augenoperation, das eine Auge muss entfernt werden. Evi schreibt: "Olga war heute mit Stjopa nochmal beim Tierarzt. Es wurden noch einige Untersuchungen gemacht (Ultraschall Ergebnisse kriegen wir später per Email).
Die Augen-OP ist für 21. August angesagt. Ein Auge wird entfernt und im anderen dann nur die Linse, sodass er wenigstens die Schatten erkennen kann."
Daumen drücken für den Stjopa.
Cindy Rockefella dein Patenkaterchen bekommt ein Zuhause, ist das nicht schön?
Ende Oktober geht es für Stjopa auf die Reise.

 

21.08.2019:

Ganz fest die Daumen drücken bitte für unseren Stjopa, denn er hat heute seine große Augenoperation, ein Auge wird komplett entfernt, bei dem anderen die Linse.
Wir sind schon ganz aufgeregt zusammen mit Olga, die mit ihrem Notfellchen Liebling sehr mitfiebert.
Update:
Bei Stjopa mussten beide Augen herausoperiert werden, leider konnte auch das eine Auge nicht erhalten/ gerettet werden, Stjopa ist jetzt völlig blind.
Olga wird ihn heute Abend aus der Klinik abholen und er wird einige Tage bei ihr Zuhause gesund gepflegt, ehe er wieder auf die Pflegestelle ,bis zu seiner Ausreise im Oktober, kommt.

 

22.08.2019:

Tapferer Stjopa, Fotos und Videos die mitten ins Herz gehen, Stjopa nach seiner großen Augenoperation noch sehr verunsichert.
Evi schreibt das Olga sich die ganze Nacht um ihn gekümmert und ihn beruhigt hat.
Stjopa wir wünschen dir gute Besserung und denken ganz fest an dich.

 

23.08.2019:

Sorgenfellchen und Schmusebärchen Stjopa geht es dank liebevoller Betreuung durch Olga schon wieder besser, er frisst bereits mit Appetit, benutzt das Klöchen und lässt sich mit Freude wieder verwöhnen.
Da geht uns das Herz auf, dass es bei diesem Seelenkaterchen wieder einen Aufwärtstrend gibt.

 

02.09.2019:

Dem Stjopa geht es nach seiner großen Augenentfernungsoperation schon wieder viel besser, nicht zuletzt auch durch die liebevolle Betreuung durch Olga und Töchterchen Arina.
Er darf nachts im Bett mitschlafen und genießt das sehr, außerdem tada, er bleibt bis zur Ausreise Ende Oktober bei Olga Zuhause, muss also nicht mehr auf die Großpflegestelle, sondern wird bereits jetzt auf das Leben in einer Familie bestens vorbereitet.

 

16.09.2019:

Der Stjopa gesundet immer mehr, unter der liebevollen Betreuung durch Olga und ihre Familie ist die zurückliegende Augenoperation schon fast vergessen.
Ende Oktober reist unser Stjopa Schatz in sein Zuhause zur Familie Klebig, dieser absolute Zuckerbub hat es sowas von verdient, wir freuen uns ganz besonders.

 

19.10.2019:

Am Mittwochabend klappte es nun endlich auch mit dem Kennenlernbesuch vom Chris bei den Baldeltern unseres Stjopa Schätzchens. Über 4 Stunden tauschte man sich aus über den Einreiseablauf und natürlich auch über das Leben in Omsk.
Unseren gefühlvollen und menschenbezogen Omsker Buben erwartet ein katzengerechtes und sehr liebevolles Zuhause, er wird schon voller Freude herbeigesehnt.
Herzlichen Dank an die Familie Klebig die ein sibirisches Katerherzchen ganz sicher sehr glücklich machen wird.

 

 

Monatspatin: Cindy Rockefella

 

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa02mN.jpg
  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa01mN.jpg
  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa03mN.jpg

    Februar 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa04mN.jpg

    Februar 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa05mN.jpg

    Februar 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa06mN.jpg

    März 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa07mN.jpg

    März 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa08mN.jpg

    März 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa09mN.jpg

    März 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa10mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa11mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa12mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa13mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa14mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa15mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa16mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa17mN.jpg

    August 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa18mN.jpg

    September 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa19mN.jpg

    September 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa20mN.jpg

    September 2019

  • Notfellchen/Stjopa/Stjopa21mN.jpg

    September 2019