Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Leon

Leon

 

Leon
    Rasse             : Mischling
   Geschlecht      : männlich
   Geburtsdatum : 12-15 Jahre
   Kastriert         : nein
   Impfungen      : nein
   Merkmale        : -
   Charakter       : -
   Erkrankungen : -
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
02.05.2018:
 

Wir haben seid heute einen Neuzugang eines ' nicht laufen könnenden ' Hundes auf der Pflegestelle unserer Elena. Das arme abgemagerte Seelchen wurde auf dem Industriegelände reglos vorgefunden, ein mitleidiger Mann hat ihn zu Elena gebracht, mit der Bitte ihn doch aufzunehmen. Wenn der Hund in den nöchsten Tagen dort noch gelegen hätte, würden Besitzer des Industriegeländes die städtischen Tierfänger holen, er würde ohne Mitleid direkt Vorort erschossen werden. Elena schreibt das der Hund schon älter ist und wohl "ausgedient " und dementsprechend auf dem Industriegelände entsorgt wurde. Was genau mit dem Hund ist , das ist bislang noch nicht klar, Elena wird ihn in den nöchsten Tagen in einer Tierklinik vorstellen.Wir sind tief erschüttert über diese Nachricht und das Schicksal dieses Tieres. 

----

Diese Bilder stammen noch von heute morgen. Sie wurden uns nachträglich geschickt.
Leon wurde im letzten Moment gerettet. Heute morgen hat ihn ein Wachmann auf einem Industiehof liegend vorgefunden. Leon wurde nachts über den hohen Zaun auf das Industriegelände geworfen. Er wurde von Unmenschen entsorgt. Der Wachmann fand ihn vor und wollte Leon ebenso entsorgen...er wollte ihn erschießen. Ein Mitarbeiter ( der junge Mann auf den Bildern im vorherigen Post) ließ dies nicht zu und packte den fast bewusstlosen Hund in seinen Wagen. Zusammen mit seiner Frau fuhren sie Leon unmittelbar zur Klinik. Dort wurde Leon äußerlich untersucht. Er ist abgemagert bis auf die Knochen, er hatte Tage vor seiner Rettung nichts gefressen und getrunken. Er ist ca. 10 Jahre alt. Sein Zustand ist sehr labil. Elena wurde von dem Paar aus der Klinik angerufen und man bat Sie Leon aufzunehmen...
bei Elena trank er sehr viel und fraß Elenas weiche Fleisch-Suppe. Eine Diagnose zu Leons Hinterbeinen kann ohne gründliche und umfassende Untersuchung derzeit nicht bestimmt werden. Wir warten auf weitere Informationen von Elena ...Atemlosigkeit und Trauer begleite mich beim Verfassen dieses Textes

 

08.05.2018:

 

Bezüglich unserer Sorgenmaus Leon gibt es diese Nachrichten gerade von Elena: "Ich mache mir Sorgen um Leon, er frisst heute nicht gut, Urin mit Fäkalien kommt spontan raus, morgen gehe ich endlich in die Klinik, es ist ziemlich alt oder das Leben war sehr schlecht, mal sehen, was ein anderer Tierarzt sagen wird, weil mehrere Meinungen besser sind." Wir drücken unserem Leon fest die Daumen.

 

09.05.2018:

 

Die Ergebnisse der heutigen Generaluntersuchung unseres zur Zeit grössten Omsker Notfellnäschens sind gerade angekommen : Ungeduldig erwartet und dann fällt es so schwer darüber zu berichten. Elena schreibt: Die Situation ist folgende, Leon ist sehr alt , er ist 12 - 15 , er hat Veränderungen an der Wirbelsäule, gelöste Bandscheiben und Knorpel, verklemmte Blutgefässe und Nervenenden. Er hat einen Tumor in der Bauchhöhle , Metastasen in der Leber. Das Urin lassen und die Darmtätigkeit sind eingeschränkt und funktionieren spontan durch Entleerung. Die Therapie besteht in hoher Gabe von Schmerzmitteln, guter und liebevoller Pflege und verträglichem Futter. Elena schreibt , das sie ihn erstmal noch nicht einschläfern wird ,in Absprache mit den Ärzten , sie wird ihm alle erdenkliche Fürsorge geben und ihn unter Schmerzmittel setzen. Sie möchte ihr Möglichstes machen, um seine letzten Tage zu einer Freude für ihn zu machen. Es ist schwer zu sehen aber sie möchte noch etwas Zeit mit ihm verbringen und sie wird die gemeinsamen Stunden zu einem intensiven Erlebnis der Geborgenheit und des Geliebtseins für ihn machen. Wenn der Tag gekommen ist wird er seine Schnauze in ihre Hände legen und beruhigt einschlafen und vorher wird er weinen und Elena mit ihm.  Dem ist Nichts mehr hinzuzufügen, mir setzt das Schicksal dieses Hundes sehr zu, ich hätte mir so sehr eine etwas längere Zukunft für ihn gewünscht, so kann ich nur voller Bewunderung unserer Elena ganz viel Kraft wünschen ,Leon in den nöchsten Tage beizustehen. Liebe Elenavielen Dank für all die Liebe, die du immer wieder trotz erschwerter Bedingungen jedem Einzelnen deiner unzähligen Vierbeiner schenkst. Wir fühlen mit dir und versuchen das gerade Gehörte zu verarbeiten.

 

27.08.2018:

 

Bei zur Zeit 12 Grad mit sehr wechselhaftem Wetter und immer wieder Regenschauern ,leidet unser älteres Notfellchen Leon 🐕 des Öfteren unter einer starken Ohrenentzündung, die von unserer Elena liebevoll und sorgsam behandelt wird. Gute Besserung Leon Schatz.

 


 

Rettungssspatin: Silke Meller
Monatspatin: Kornelia Schöngen und Iris Monka

 
  
 
  • Elena/Hunde/Leon/Leon47mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon01mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon12mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon10mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon09mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon08mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon07mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon06mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon05mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon04mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon03mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon12mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon13mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon12mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon16mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon17mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon18mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon19mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon20mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon21mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon22mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon23mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon24mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon25mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon26mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon27mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon29mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon32mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon33mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon34mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon28mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon31mN.jpg
  • Elena/Hunde/Leon/Leon32mN.jpg
  • Elena/Hunde/Leon/Leon33mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon34mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon35mN.jpg

    Mai 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon36mN.jpg

    Juni 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon37mN.jpg

    Juni 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon38mN.jpg

    Juni 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon39mN.jpg

    Juni 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon40mN.jpg

    Juni 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon41mN.jpg

    Juni 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon42mN.jpg

    Juni 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon43mN.jpg

    August 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon44mN.jpg

    August 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon 45mN.jpg

    August 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon46mN.jpg

    August 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon47mN.jpg

    September 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon48mN.jpg

    September 2018

  • Elena/Hunde/Leon/Leon49mN.jpg

    September 2018

 
 
 
 

 

 

 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

Amazon

 

zooplus.de 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492 
oder per Mail
 
Seitenanfang