Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Mylo

Mylo

Reserviert!

 Mylo  
Rasse
:
EKH
 
Geschlecht
:
männlich
 
Geburtsdatum
:
ca. 2015
 
Kastration
:
ja
 
Testungen
:
FiV positiv/FelV negativ
 
Impfungen
:
-
 
Erkrankungen
:
 
 
Merkmale
:
 
 
Charakter
:
 
       
 
22.03.2022:

Neuzugang Mylo

Rettungspatenschaft übernommen von Jul Chen

Ein Sorgenfellchen mehr gibt es auf unseren Pflegestellen, das nicht unversorgt zurückbleiben konnte.
Evi schreibt: "Guten Morgen zusammen, aber ob er wirklich so gut für uns ist. Leider fangen wir das Frühjahr mit vielen Neuzugängen an, und das in der sowieso schweren Zeit, aber einfach vorbeizuschauen, besonders in diesem Fall, wäre tatsächlich unmenschlich gewesen.
Olga hatte schon vor einiger Zeit einen verletzten Kater in der Nähe von einem Keller gesehen, aber als sie versucht hatte, ihm nah zu kommen, ist er schnell weggelaufen. Und sie konnte nicht begreifen, was ihm passiert ist. Doch gestern sah sie diesen armen Kater wieder und er kroch schon selber zu Olga's Füssen, als ob er um die Hilfe gebettelt hätte. Auch wenn es jetzt so verdammt schwer ist, vor allem auch finanziell, konnte Olga nicht anders als den Armen in die Hände nehmen und schnell auf die Krankenstation bringen. Der Kater hat tiefe Wunden, meist auch aufm Köpfchen, wahrscheinlich wurde er von den Hunden angegriffen und gebissen und einige Zähne sind gebrochen und wahrscheinlich deswegen ist auch das Zahnfleisch entzündet. Es sieht so aus, als ob der Kater einen schlimmen Kampf mit den Hunden hätte. Die Wunden sind sehr eitrig, er muss auf der Krankenstation für einige Zeit bleiben. Er braucht jetzt eine intensive Pflege und Behandlung. Auch die Zähnchen und der Zahnfleisch muss behandelt werden. Der TA wird mal schauen, ob er dann den Kater kastrieren wird. Der Kater ist männlich, wir schätzen ihn um ca 6-7 Jahre alt. Wenigstens sieht er zur Zeit so aus."
Wir suchen jetzt einen Rettungspaten,der ihn benennt und mit einmalig 20 Euro ihm die Erstversorgung sichert.
Auch wünschen wir uns sehr einen Testpaten wünschen, der mit einer Einmalzahlung von 20 Euro ihm die wichtige Untersuchung ermöglicht.
 
 
25.03.2022:
 
Bei unserem vor ein paar Tagen geretteten Mylo, wurden die tiefen Wunden gereinigt, desinfiziert und zugenäht, der Arme. Mylo bekam eine Drainage gelegt, um den Eiterabfluss zu erleichtern. Die Zähne möchte Olga dann in einer anderen Klinik machen lassen, die haben mehr Erfahrung auf diesem Gebiet.
Nochmals herzlichen Dank an Alle, die Mylo so tatkräftig unterstützt haben und seine Rettungspatin Jul Chen. Er sieht aber wirklich schon etwas besser aus finden wir.
 
 
05.04.2022:
 
Mylo ist schon auf der Pflegestelle. Olga hat ihn gestern abgeholt, er ist natürlich sehr verängstigt und misstrauisch, alles braucht seine Zeit. 
 
Unser Mylo hatte bislang noch keine Testpatin, diese wichtige Patenschaft hat unsere Nicole Berger übernommen, Dankeschön.
 
 
07.04.2022:
 
Ein herzliches Dank an alle mitleidenden und an alle die sich an Mylos Rettung /Behandlung beteiliigt hatten. Mylo ist schon auf der Pflegestelle der lieben Olga wo er erst zu Kräften kommen soll. Es ist noch viel zu tun, vor allem auch die Testung auf FIV/FeLV, Kastration und Zahnsanierung.
Ausserdem arbeitet Olga schon an den seelischen Zustand von Mylo. Denn es ist auch sehr wichtig für sein weiteres Leben. Wir brauchen euch weiterhin, liebe Freunde.
 
 
10.04.2022:

Mylo kann's kaum fassen und wir freuen uns wie verrückt, hurra, hurra unser Bub hat eine Monatspatin gefunden, so schön. Danke liebe Kira K..

 

20.04.2022:

Unser Notfallkater Mylo kommt langsam zu Kräften. Wir freuen uns sehr solche gute und schnelle Entwicklung zu sehen. Weiter so, Schatz. Herzlichen Dank an alle wer uns hilft und unterstützt, denn ohne euch hätten wir nicht viele Möglichkeiten, den armen Tierchen zu helfen.

 

22.04.2022:

Unser sanfter und liebenswerter Mylo grüsst ganz herzlich alle Gruppenmitglieder, die es ihm mit ermöglicht haben gerettet zu werden und seine Patin Kira Koch.

 

25.05.2022:

Zar Mylo der Erste im standesgemäßen Bettchen, wir finden es konnte nie besser passen.
Ein wenig kann Mylo es kaum glauben, aber doch Schatz, genauso ist es gewollt und gedacht, von der lieben Claudia Maigatter, die für dich das hübsche Bettchen bei unserer Omsker Nähfee Nadeshda bestellt hatte. Sorgenfellchen Mylo hat sich mittlerweile schon ziemlich gut erholt ,kein Vergleich zu den Fotos seiner Rettung Ende März. Mylo bedankt sich bei seiner Patentante Kira für die monatliche Unterstützung.

 

05.07.2022:

Auch unserem Mylo wurde Blut abgenommen für die Testung auf Fiv und Felv, wir warten noch auf die Ergebnisse. Liebe Nicole Berger Dankeschön für deine Testpatenhilfe.

Update 08.07.2022:
 
Mylo wurde positiv auf Fiv getestet, negativ auf Felv.
 
14.07.2022:
 
Leider hat die Testung auf FIV /Felv gezeigt, dass unser Schatz Mylo FIV positiv ist. Gestern ist Mylo schon ins Zimmer wo andere FIVis sind, umgezogen. Jetzt hat mehr Platz und kann neue Kumpelchen kennenlernen. Noch ein bisschen stressig aber insgesamt läuft es nicht schlecht. Mal gucken wie es weiter ablaufen wird.
 
23.09.2022:
 
Olga war mit Mylo beim Tierarzt.
Evi schreibt: "Es wurde eine Blutanalyse gemacht und eine Herzuntersuchung. Auf Grund der Ergebnisse wird entschieden, ob die Zahn-OP schon bald stattfinden kann oder irgendwelche Behandlungen vorher durchgeführt werden müssen.Laut Tierklinik müssen auch die Wurzeln raus operiert werden. Olga sagt, die Zahn - OP wird ca 10 000 Rub kosten ( ca 180 Euro). Mit 2620 Rubel - ca 45 Euro hat die heutige Untersuchung ( noch ohne Befunde)zu Buche geschlagen.

 

Rettungspatenschaft: Jul Chen
Testpatenschaft: Nicole Berger
Monatspatenschaft: Kira K.

 
 
 
  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo01 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo02 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo03 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo04 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo05 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo06 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo07 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo08 Kopie.jpg

    März 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo09 Kopie.jpg

    April 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo10 Kopie.jpg

    April 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo11 Kopie.jpg

    April 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo12 Kopie.jpg

    Mai 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo13 Kopie.jpg

    Mai 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo14 Kopie.jpg

    Mai 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo15 Kopie.jpg

    Testung Juli 2022

  • Olga/Katzen/Mylo/Mylo16 Kopie.jpg

    Testergebnis Juli 2022

 
 
 
 

 

 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

Amazon

 

zooplus.de 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492 
oder per Mail
 
Seitenanfang