Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Asael

Asael

 

   Asael

    Rasse             : EKH
   Geschlecht      : männlich
   Geburtsdatum : ca. 2021
   Kastriert         : ja
   Impfungen      : ja
   Fiv / Felv Test  : negativ

   Merkmale        : 
   Charakter        : Einzelprinz, vertraut Menschen, die
                           er kennt
   Erkrankung      :                              
 
 
 
 
 
 
 
 
 
15.03.2023:
Irina schreibt: "Ein Mann ist mit einem Auto vorgefahren, hat die Katze mit dem Käfig rausgeschmissen, öffnete die Käfigtür und ist gegangen. Als er ins Auto stieg, rief er, dass er keine Katze brauche, seine Tochter habe eine Allergie.
Die Katze hat Angst, alles wackelt, während sie sie zur Tankstelle brachten, aber dort leben hungrige Wachhunde.
Was soll ich tun, ich weiß nicht, es gibt keinen Platz, die Katze wird dort sterben. Die Katze ist kastriert.
Wir können versuchen, in die Klinik zu geben, aber dort ist alles teuer."
Irina hat den verängstigten Kater eingefangen, in eine Decke gewickelt und ihn fürs erste in der Tierklinik untergebracht,wo er bis zur Impfung und Untersuchung bleiben wird.
Irina denkt,der Kater ist ca.2 Jahre alt.
 
19.03.2023:
Asael ist immer noch ziemlich traumatisiert von seinem gestrigen Erlebnis an der Tankstelle, er trauert, so interpretieren es die Ärzte in der Tierklinik, in der er jetzt bis zur Impfung untergebracht ist.
Irina schreibt: "Asael steht unter Schock. Er hat sehr viel Stress. Er frisst schlecht.
Das Wichtigste ist erstmal, er hat es warm und ist sicher."
 
20.03.2023:
Wir haben eine positive Dynamik bei unserem in der Tierklinik untergebrachten Asael, er frisst jetzt wieder selbst, das heißt er hat den Schock der groben Aussetzaktion etwas überwunden.
Asael wurde erstgeimpft.
 
31.03.2023:
Gestern wurde auch Asael aus der Klinik abgeholt, er hat eine Zahnfleischentzündung und Zahnstein.
Asael bekommt am 8. April die zweite Impfung. 2 Wochen nach der Impfung, wenn die Immunität kommt, kümmern Irina und Mascha sich um die Zahnsanierung.
Asael wurde negativ auf Fiv und Felv getestet.
 
02.06.2023:
Mascha schreibt: "Bei Asael ist nicht alles einfach.
Asael griff anfangs immer die Menschen an. Jetzt ist es besser, man kann ihn schon streicheln, aber man muss aufmerksam bleiben, sonst kratzt er.
Asael möchte nicht mit Katzen befreundet sein. Selbst wenn sich eine der Katzen dem Käfig nähert, versucht Asael, sie anzugreifen. Deshalb muss Asael jetzt häufig im Käfig sein, wir hoffen, er gewöhnt sich noch besser an die anderen Katzen."
 
17.06.2023:
Irina und Mascha waren mit Asael zur Untersuchung in der Tierklinik
Irina schreibt: "Der Arzt sagte, dass die Zähne in Ordnung seien, nur der Zahnschmelz sei gelb."
Also laut Tierarzt gibt es keinen Grund zur Beunruhigung.
 
16.11.2023:
Regelrecht verstoßen und weggeworfen von seinen früheren Besitzern ist es nicht verwunderlich, dass der kleine hübsche Kater zunächst nichts mit Menschen anfangen konnte. Inzwischen vertraut er Irina und Mascha, auch wenn sie noch aufmerksam auf seine Zeichen achten müssen, ob er Nähe möchte oder nicht.
Sicher ist: Die Nähe anderer Samtpfötchen braucht und möchte Asael definitiv nicht Er ist ein echter Einzelprinz. Sehr wahrscheinlich wird er sich allein in einem liebevollen FürImmerZuhause auch enger an seine Menschen binden und eben dann auch nicht mehr den Stress des Abwehrens von Artgenossen haben.
  
10.02.2024:
Auch wenn Asael inzwischen nach fast einem Jahr auf der Pflegestelle allmählich gelernt hat, den Menschen zu vertrauen, kann er mit seinen Kumpelinchen und Kumpelchen nichts anfangen.
Ein echter Einzelprinz also, der jedoch geduldige Menschen braucht, die ihm Zeit geben, anzukommen. Doch das setzen wir bei Samtpfötchen-Fans ja sowieso voraus.
 
 
Rettungspatin: Nicole Berger
Testpatinnen: Petra Hartung
Monatspatin: Andrea Reeh
 
  • Irina/Katzen/Asael/Asael01.jpg

    März 2023

  • Irina/Katzen/Asael/Asael02.jpg

    März 2023

  • Irina/Katzen/Asael/Asael03.jpg

    März 2023

  • Irina/Katzen/Asael/Asael04.jpg

    März 2023

  • Irina/Katzen/Asael/Asael05.jpg

    Juni 2023

  • Irina/Katzen/Asael/Asael06.jpg

    November 2024

 

 

 
 
 
*** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Hier klicken *** 
 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492
oder per Mail
 

Sommerfest 2024

Endlich wieder ein Sommerfest! Am 24.08.2024 findet unser Sommerfest statt. Diesmal im Rahmen und Kooperation mit dem Logo Schlemmer Treffin Dortmund Höchsten.

Seitenanfang