Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Bounty

Bounty

 

   Bounty

    Rasse             : EKH
   Geschlecht      : männlich
   Geburtsdatum : Mitte 2022
   Kastriert         : 
   Impfungen      : 
   Fiv / Felv Test  : 

   Merkmale        : 
   Charakter        : anhänglich, entspannt
   Erkrankung      :                              
 
 
 
 
 
 
 
05.11.2023:
Irina schreibt : "Wir haben wieder einen SOS-Fall und sind gerade in der Tierklinik.
Sie haben eine Katze in unseren Garten geworfen, wo die Pflegefamilie ist.
Die Wunden müssen dem Jungen vor ein paar Tagen zugefügt worden sein Das sind Bisse, die Nekrose einiger Gewebe hat bereits begonnen.
Er hat gute Zähne, ist 1-1,5 Jahre. Sehr anhänglich und hungrig.
Die Wunden sind Gott sei Dank, ohne Eiter.
Temperatur 39 Grad. Der Appetit ist gut. Er wurde schon gegen Flöhe behandelt.
Wohin soll er gehen? In eine Pflegefamilie? Wir sind bei ihm in der Klinik.
Wenn kein Krankenhaus ihn aufnehmen kann, bringe ich ihn zu unserer Pflegefamilie, auf der Straße wird er nicht überleben.
Es ist ein Teufelskreis, sie sind überall – hungrig, verlassen, verkrüppelt.
Die Wunden des Katers müssen jeden Tag gewaschen werden und eine Salbe in die Wundhöhle auftragen werden. "
 
07.11.2023:
Da Bounty von 2 vollbesetzten Kliniken abgewiesen wurde, hat ihn Irina mit auf die Pflegestelle genommen, wo er nun separiert wurde.
Irina schreibt :"Schlafen, essen. Bounty ist so glücklich, dass er es warm hat, sanft, köstlich gefüttert wird.
Zuerst tränken wir die Wunden, dann waschen wir sie und tragen antibakterielle Salbe in die Wundhöhle auf.
Bounty verträgt die Behandlung sehr gut. Beißt nicht, eine super anhängliche Katze.
Mehr Augenbehandlung. Außerdem entfernen wir zuerst die Krusten von den Augen, dann die Augensalbe.
Er ist sofort aufs Töpfchen gegangen."
 
22.11.2023:
Ein Oberschmusekaterchen wie er im Buche steht - unser Bounty, dankbar und glücklich, dass er es schön warm hat, er Aufmerksamkeit und Fürsorge erfährt. Man merkt ihm an, wie sehr er das in jeder Sekunde zu wertschätzen weiß ,so erzählten uns Mascha und Irina.
Nur noch eine der tiefen Bisswunden ist sichtbar. Der tapfere sibirische Bub erträgt jede ,auch unangenehme Manipulation an seinen Verletzungen mit bewundernswerter Geduld und Gleichmut.
Demnächst soll er noch getestet werden. Wir sind gespannt, wie er sich mit anderen Katzen verträgt.
 
 
Rettungspatin: Iris Schöpfer
Testpatin: Iris Schöpfer
Monatspatin: Bi Ne
 
  • Irina/Katzen/Bounty/Bounty01.jpg

    November 2024

  • Irina/Katzen/Bounty/Bounty02.jpg

    November 2024

  • Irina/Katzen/Bounty/Bounty03.jpg

    November 2023

 

 

*** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** 
 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492
oder per Mail
 

Sommerfest 2024

Endlich wieder ein Sommerfest! Am 24.08.2024 findet unser Sommerfest statt. Diesmal im Rahmen und Kooperation mit dem Logo Schlemmer Treffin Dortmund Höchsten. Schaut Euch auch bitte dort die aktuelle Weihnachtsaktion an!

Seitenanfang