Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Purzel I

Purzel I

 

   Purzel

    Rasse             : EKH
   Geschlecht      : männlich
   Geburtsdatum : März 2021
   Kastriert         : 
   Impfungen      : ja
   Fiv / Felv Test  : negativ

   Merkmale        : 
   Charakter        : menschenbezogen. sozial, sehr
                           aktiv 
   Erkrankung      :                               
 
 
 
 
 
 
 
 

05.03.2021:

Mascha schreibt: "Guten Tag! Wieder ein Schock und ein sehr großer Schock. Ich habe keine Worte, nur Tränen. Drei neugeborene Kätzchen. Die Kätzchen haben ihre Nabelschnüre noch nicht verloren. Die Kätzchen sind 2-3 Tage alt.
Valery hat angerufen, der bei der Vermittlung von Katzen im Internet hilft. Valery ging heute in seinen Keller, um Kartoffeln zu holen. (Viele von uns lagern Gemüse in Kellern). Und er hörte ein Quietschen. Valery ging zum Geräusch und sah eine Schachtel Schuhe und in der Schachtel sind 3 kleine Kätzchen.
Ich bin geschockt! Ich habe noch nie so kleine Kinder gepflegt. Ich weiß nicht, ob ich es schaffen kann. Ich kenne das Geschlecht der Kätzchen nicht. Ich möchte sie jetzt füttern und wärmen. Die Kätzchen sind sehr kalt. Sie wollen den Schnuller nicht nehmen. Sie essen sehr schlecht."
Sozusagen das Winzigste der Winzlinge mit 80 Gramm, Neuzugang Nummer 3 der Geschwisterchen, ist ein katerchen und heißt nun Purzel.
 

06.03.2021:

Sorgenfellchen Purzel hat mit Schwester Ashley gleichgezogen, mit ebenfalls 106 g hat der Knirps ordentlich zugelegt.

 

05.05.2021:

Gewichtsmässig hat der Purzel mit dem einstmals weit voraus Brüderchen Luca nun fast gleichgezogen.
Ein zauberhaftes Knuddelkaterchen, der mit seinem dichten glänzenden grauen Pelz und der besonders aktiv lebendigen Ausstrahlung schon ein echter Hingucker ist.
Prächtig hat er sich entwickelt nach 2monatiger Intensivpäppelung durch unsere Mascha und vielen schlaflosen Nächten.
 
02.07.2021:
Purzel wurde negativ auf Fiv und Felv getestet.
 
27.07.2021:
Nun ,der Worte überflüssig, dass unser Purzel der extrovertierteste Bub des Geschwistertrios ist, der es auch liebt im Mittelpunkt zu stehen.
Purzel ist äußerst aktiv, sein Entdeckerdrang enorm, er tollt und tobt den ganzen Tag. Trotz allem ist er ein menschenbezogener Kater, der kuschelt und schmust und mit seinen Artgenossen sehr sozial ist.
 
19.08.2021:
Auf gings heute für unsere sibirische "halbstarke Männerrunde", Luca, Purze und Peanut zum Kastrationseingriff, da alle Buben in letzter Zeit besonders die Ashley immer wieder "geärgert" haben.
Alle 3 Jungs standen schnell nach der Operation wieder auf ihren Pfötchen und es geht ihnen prima.
 
03.02.2022:
Mascha nennt den Bub "die frechste Katze der Welt", gleichzeitig bezeichnet sie ihn und seinen Bruder aber als verletzlich, zärtlich und besonders liebevoll.
Purzel hat seit einiger Zeit sehr gerötetes Zahnfleisch, Mascha putzt ihm mehrfach in der Woche die Zähne, sie zögert noch ihm diese entfernen zu lassen ,da die Ärztin Elena Alexandrovna befürchtet ihm damit den Kiefer zu brechen und auch denkt, dass es noch geheilt werden kann.
Purzel ist sehr sehr anhänglich. Purzel kuschelt sich gerne an Mascha und legt sich auf ihre Hände. Er ist wie ein kleines Kind, immer da, er folgt ihr. Wenn sie den Jungs die Zähne putzt liegen sie still und leisten keinen Widerstand.
Mascha schreibt: "Diese beiden sind wie Mädchen: verletzlich, zärtlich, liebevoll.
Oh ja, und das ist die frechste Katze der Welt. Er wird zu Tamme springen, sich in sein Bett legen und mit ihm zusammen liegen. Dann beginnt Purzel, Tamme mit seinen Pfoten an den Rand zu schieben. Tamme steht auf und geht woanders hin."
 
05.03.2022:
Der Winzling, der vor ziemlich genau einem Jahr im Alter von 2-3 Tagen mit seinen beiden Geschwistern von Valery im Kartoffelkeller gefunden wurde, hat sich zu einem prächtigen, selbstbewussten und liebevollen Katermann entwickelt, der auch ganz schön übermütig sein kann.
 
 
08.05.2022:
Unser Purzel, der schon geraume Zeit mit massiven Zahnfleischentzündungen und Probleme im Mäulchen Bereich zu kämpfen hatte,wurde heute operiert, viele Zähne mussten gezogen werden, es wurde ForL diagnostiziert.
Leider geht es unserem Schatz nach dem Eingriff sehr schlecht, er hat hohes Fieber bekommen, die Mädels machen sich große Sorgen. 
Mascha schreibt: "Purzel war in der Klinik. Alle Behandlungen, die wir seit September durchführten haben die Entzündung leider nur unterdrückt, und die Entzündung kehrte regelmäßig zurück. Nichts half. So war es klar, die Zähne zu ziehen, da es sicher war, dass Purzel Schmerzen hatte. Es begannen Wunden hinter entfernten Zähnen zu erscheinen. Reißzähne und kleine Zähne sind noch da.Die Ärzte entfernten alle Seitenzähne oben und unten.
Purzel fühlt sich schlecht. Die Temperatur stieg auf 41 Grad. Ich habe mit dem Arzt telefonisch Rücksprache gehalten, sie sagten, ich solle bis morgen früh warten, da heute alle Medikamente geliefert wurden und nichts mehr getan werden konnte. Ich senke die Temperatur. Warten auf den Morgen.
Als die Zähne entfernt wurden, sagte der Arzt, dass es FORL sei, da die Wurzeln bereits lockerer waren. Die Wurzeln begannen zu bröckeln."
 
25.07.2022:
Purzel ging es auch nicht gut, er weinte die ganze Zeit. Es stellte sich heraus, dass Purzel verstopfte Talgdrüsen hatte. Alles wurde aufgeräumt. Purzel nimmt jetzt schmerzstillende Zäpfchen. Jetzt müssen wir die Purzel Drüsen regelmäßig überwachen.
 
29.10.2022:
Aus dem Winzling Purzel ist ein sehr verschmuster, sozialer, aktiver und wunderschöner Jungkater geworden, und gern möchte Purzel mit seinem etwas ruhigeren Bruder und besten Freund Luca  in ein liebevolles FürImmerZuhause ziehen.
 
 
 
Rettungspatin: Heide-Marlen Radü
Testpatin: Susi Kuehl
Monatspaten: Barbara Henke und Yvonne Ciba
 
 
 
  • Irina/Katzen/Ashley/Ashley01mN.jpg

    März 2021

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel101mN.jpg

    März 2021

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel102mN.jpg

    März 2021

  • Irina/Katzen/Ashley/Ashley04mN.jpg

    März 2021

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel103mN.jpg

    März 2021

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel104mN.jpg

    Mai 2021

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel105mN.jpg

    Juli 2021

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel107mN.jpg

    Juli 2021

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel108mN.jpg

    Februar 2022

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel109mN.jpg

    März 2022

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel110mN.jpg

    Mai 2022

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel111.jpg

    Oktober 2022

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel112.jpg

    Dezember 2022

  • Irina/Katzen/PurzelI/Purzel113.jpg

    Mai 2023

 
*** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Hier klicken *** 
 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492
oder per Mail
 

Sommerfest 2024

Endlich wieder ein Sommerfest! Am 24.08.2024 findet unser Sommerfest statt. Diesmal im Rahmen und Kooperation mit dem Logo Schlemmer Treffin Dortmund Höchsten.

Seitenanfang