Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Ronja_II

Ronja_II

 
 
 
Rasse
:
Kurzharr-Mix
 
Geschlecht
:
weiblich
 
Geburtsdatum
:
ca. 4/2021
 
Kastration
:
ja
 
Testungen
:
Fiv und Felv negativ
 
Impfungen
:
---
 
Erkrankungen
:
---
 
Merkmale
:
Blind
Die Augen wurden durch eine unbekannte Infektion betroffen
 
Charakter
:
Verspielt, neugierig, auf Menschen bezogen, nicht scheu
       

Wir hatten euch vor wenigen Wochen einige übernommene Katzen ,der verstorbenen Olga, vorgestellt, darunter auch Bellina, die unsere Nadeshda unter ihre Betreuungs Fittiche genommen hat und die auf Lyudmilas 2.Pflegestelle untergebracht ist.

09.01.2022:

Sie ist oft mit Bellina zusammen zu sehen. Verspielt, neugierig, auf Menschen bezogen, nicht scheu.
Lyudmila, bei der sie zur Pflege untergebracht ist,sagt, sie kommt mit lieben Katzen auch klar (sie ist in einem Zimmer mit Bellina von Nadezhda). Die beiden Schwesterchen könnten
auch zusammen vermittelt werden, aber es kein Muss, aber ein Vorschlag.
Die Augen wurden durch eine unbekannte Infektion betroffen. Wir denken, es muss noch eine Augen-OP demnächst noch gemacht werden.

28.05.2022:

Grauweißchen Bellina und Glückskätzchen Ronja leben sich immer besser auf der Pflegestelle ein. Durch ihre Sehbehinderung bewegen sich die beiden schönen Jungkatzen ein bisschen vorsichtiger als ihre Kumpelinchen und Kumpelchen. Doch kein Grund zur Traurigkeit: Wir haben sie ja auch schon ausgelassen spielen sehen.
Am allerschönsten wäre es, wenn Bellina und Ronja zusammen ein liebevolles FürImmerZuhause fänden.

18.03.2023:

Ronja von Natalia Borodina wurde gestern an einem Auge operiert.
Der Tierarzt den Inhalt des Auges, der noch da war, entfernt. Sie konnte ja nichts sehen und es wurde immer schlimmer, auf dem Bild kann man sehen, wie entzündet es war...
Ronja hat alles gut überstanden. In ca 1 Monat wird das nächste Auge operiert

 

 

18.04.2023:

Das Auge ist noch nicht so ganz verheilt, aber es sieht viel besser aus als in den ersten Tagen nach der OP.
Ronja ist wie immer so lebensfreudig, Sie hat viel erlebt und deswegen kann sie jeden Moment des Lebens in Ruhe und Geborgenheit genießen.
Natürlich ist eine Pflegestelle kein festes Zuhause, aber sicher besser als das Leben auf der Straße.

01.05.2023:

Natalia Borodina war der Tage mit Ronja zur Augen-Operation. Das zweite Auge wurde entfernt.
Ronja hat es zum Glück gut überstanden, jetzt sollte es nur noch aufwärts gehen, wir hoffen es sehr.

23.09.2023:

Unsere Mini-Katze Tiffany ist so anhänglich.
Sie sucht immer nach einer Katzengesellschaft für sich, Sie kann gar nicht alleine sein.
Diesmal war wieder die liebe Ronja dran. Eigentlich wenn wir nur könnten, wollten wir gerne die 3 (Bellina-Ronja-Tiffany) in eine Familie vermitteln. Die 3 sind oft zusammen und vertragen sich einfach prima, das habt ihr wahrscheinlich auch schon mitbekommen.
Ob ein Wunder eines Tages passiert? - Wollen wir mal drauf hoffen.

05.10.2023:

Unsere hübsche und liebe Ronja wartet so sehr auf ihre Familie.
Warum kommt nur niemand sie nach Hause zu holen? unsere Ronja ist zwar blind, aber sehr lebensfreudig und freundlich.
Sie möchte sehr gerne in ihre künftige Familie zusammen mit ihrer Freundin Bellina kommen.
Wir wissen ja, die Wunder passieren und hoffen sehr auf ein kleines Wunder für unsere Ronja und ihre beste Freundin.

23.10.2023:

Die Blindheit bedeutet nicht, dass man so traurig sein muss.
Unsere Ronja hat es gut gelernt, in der Dunkelheit zu leben und genießt ihr Leben so wie es ist und vielleicht findet sie sogar eines Tages ihr liebevolles Zuhause und ihre Kuschelhände.

06.01.2024:

Nach dem leckeren Abendessen ist es toll, ein paar Kuscheleinheiten von der lieben Pflegemama Natalia zu bekommen.
Ronja sehnt sich natürlich nach stundenlangen Kuscheleinheiten, weil es auf einer großen Pflegestelle nicht immer möglich ist, aber wir versuchen schon unsere Tiere nicht ohne Aufmerksamkeit zu lassen.
Für Ronja wäre es natürlich besser ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen wo sie alles und in so einer Menge, die sie will, bekommen kann, Insbesondere Liebkosungen, die ihr zur Zeit so fehlen.
Jedoch möchte unsere liebe Maus zusammen mit ihrer Kumpelin Bellina (auch blind) in ein schönes Zuhause einziehen, das wäre wirklich die Erfüllung ihres Traums.
Irgendwo sollen sich doch die Menschen sein, die bereit sind, solchen besonderen Tieren die Liebe und ein liebevolles Zuhause zu geben.

21.01.2024:

Diese hübsche blinde Katzenlady musste in ihrem Leben viel überwinden. Leider konnten wir ihre Augen nicht retten, aber auch diese Herausforderung des Lebens hat unsere liebe Ronja gut überstanden. "Blind sein " heißt nicht "leiden". Ronja kommt klar mit ihrer Blindheit, Sie führt ein normales Leben - spielt, tobt mit ihren Artgenossen, genießt die Streicheleinheiten.
Sie kennt sich sehr gut auf der Pflegestelle und gewöhnt sich demnächst an neue Umgebung auch wenn sie umziehen wird. Sehr gerne möchte aber unsere Ronja zusammen mit ihrem Schwesterchen und besten Freundin Bellina (auch blind) vermittelt werden. Auch wenn Ronja sich gut mit anderen Tieren verträgt, hat sie eine enge Beziehung zu Bellina und deswegen möchten wir lieber die beiden nicht trennen.

13.02.2024:

Ganz herzliche Grüße von unseren besonderen Mädels Ronja und Bellina.
Zwar ist die Pflegestelle gross und es noch viele andere Tiere gibt, sind diese süße Schätze oft zusammen, obwohl sie auch mit anderen klar kommen.
Beide mussten in ihrem Leben viel überwinden, aber das ist schon längst vorbei.
Mit ihrer Blindheit kommen sie super zurecht, die sind damit so zu sagen aufgewachsen und kennen es nicht anders.
Im Alltag merkt man fast gar nicht, dass Ronja und Bellina gehandicapt sind. Sie toben und spielen, sind stubenrein, und führen ein normales Leben.
Natürlich möchten wir unsere Mädels auch weiterhin nicht trennen, auch wenn es vllt nicht so viele Chancen gibt, dass jemand gleich 2 blinde Katzen nimmt.
Wir hoffen auf das Beste für Ronja und Bellina und wissen, dass auch das Unmögliche manchmal möglich sein kann.
 

Aufenthaltsort: Omsk/ Sibirien / Russland
Kontaktperson: Anja Dean oder Evgenia Zasukhina

 
  
 
Rettungsspatenschaft: Verena Bromme
Testpatin: Fried Vera
Monatspatenschaft: Carolin Reimelt
 
 
 
  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II01mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II02mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II03mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II04mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II05mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II06mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II07mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II08mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II09mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II10mN.jpg

    Januar 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II11mN.jpg

    Mai 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II12mN.jpg

    November 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II13mN.jpg

    November 2022

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II14mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II15mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II16mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II17mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II18mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II19mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II20mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II21mN.jpg

    März 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II22mN.jpg

    April 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II23mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II24mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II25mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II26mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II27mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II28mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II29mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II30mN.jpg

    Mai 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II31mN.jpg

    Mai 2023

  • Nadezhda/Katzen/Tiffany/Tiffany_Ronja_II01mN.jpg

    September 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II32mN.jpg

    Oktober 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II33mN.jpg

    Oktober 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II34mN.jpg

    Oktober 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II35mN.jpg

    Oktober 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II36mN.jpg

    Oktober 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II37mN.jpg

    Oktober 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II38mN.jpg

    Oktober 2023

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II39mN.jpg

    Januar 2024

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II40mN.jpg

    Januar 2024

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II41mN.jpg

    Januar 2024

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II42mN.jpg

    Januar 2024

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II43mN.jpg

    Januar 2024

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II44mN.jpg

    Januar 2024

  • Fremde_Katzen/Ronja_II/Ronja_II45mN.jpg

    Februar 2024

 
 
 
 
*** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Hier klicken *** 
 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492
oder per Mail
 

Sommerfest 2024

Endlich wieder ein Sommerfest! Am 24.08.2024 findet unser Sommerfest statt. Diesmal im Rahmen und Kooperation mit dem Logo Schlemmer Treffin Dortmund Höchsten.

Seitenanfang