Kontakt-Formular     Inhaltsverzeichnis     Druckansicht     Login  

Samtpfötchen Hilfe e. V.

Mia

Mia

 

 Mia

    Rasse             : EKH
   Geschlecht      : weiblich
   Geburtsdatum : ca. Oktober 2015
   Kastriert         :
   Impfungen      : ja
   Fiv / Felv Test  . negativ
   Merkmale        :
   Charakter       : liebesbedürftig u. anhänglich
   Erkrankungen : Schwanz amputiert
                                                                      
27.12.2017: 
 

Vor einiger Zeit hatten wir Euch von den ausgesetzten Katzen berichtet, die nach dem Tod der älteren Dame von den Erben einfach aus dem Fenster entsorgt wurden. Alle Katzen waren reine Wohnungshaltung gewöhnt und dementsprechend nicht darauf vorbereitet plötzlich auf sich gestellt zu sein. Eine der Katzen war kurz vor dem Tod der Besitzerin versehentlich mit kochendem Wasser verbrüht worden, auch sie wurde gnadenlos auf die Strasse geschmissen. Durch einen Aufruf der Tierschützer in Omsk hatte Irina sich der Tierverantwortung angenommen.
Eine liebe Bekannte, die in ihrer kleinen Wohnung bereits 1en Hund und 4 Katzen hält, nahm alle 7 zur Pflege auf. Irina versorgt die Tiere dort medizinisch und bringt regelmössig Futter und Streu vorbei. Durch den Stress haben ein paar der Tiere die Ringelflechte bekommen, Irina hat sie mehrmals mit einer speziellen UV Lampe behandelt.Nach und nach wollen wir Euch jetzt die Katzenvorstellen, sie sind alle namenlos. Noch sind sie teilweise zu verstört für die Vermittlung, aber auch sie sollen in der Zukunft verantwortungsbewusste Familien finden.

 
 
27.12.2017:
 

Starten wollen wir mit der Katze, die verbrüht wurde, ihr Schwanz musste amputiert werden- ihre Wunden sind noch am Verheilen. Die Mausist sehr liebesbedürftig und anhänglich

 
01.02.2018:
 

Mia Maus hat allen Grund ganz glücklich zu sein, denn die süsse Omskerindarf ab heute auch eine Monatspatin ihr eigen nennen.

 
 
 
20.08.2018:
 

Kaum zu glauben, aber wahr, denn für unsere Mia ist die Aussicht auf ein schönes neues Zuhause in greifbare Nähe gerückt, ist das schön. Ich habe gerade mit der Adoptantin telefoniert, die bereits den Selbstauskunftsbogen uns per Mail hat zukommen lassen, und wir damit Mia ganz offiziell reservieren können. Da Mia aufgrund ihrer traumatischen Vergangenheit etwas schüchterner und einzelgängerischer ist auch die Ruhe bevorzugt, wird sie auf diesem Einzelprinzessinnen-Platz ihr ganz persönliches Mia - Katzenglück erfahren dürfen.

 

20.10.2018:

Mia war gestern beim Zahnarzt vorstellig gewesen. Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass Mia zwei nicht mehr gesunde Zähne hat. Diese wurden am späten Nachmittag unter Vollnarkose entfernt. Mia wurde stationär aufgenommen und wird heute Nachmittag von Irina abgeholt. Der zuständige Zahnarzt bestätigte Irina gegenüber am Telefon, dass Mia Maus gut aus der Narkose aufgewacht sei. Und ihr es entsprechend den Umständen gut gehe.

 

22.11.2018:

Für unsere kecke und liebe Maus Mia sind die Stunden auf der Pflegestelle unserer Irina nun gezählt, der Ausreisecountdown läuft für die sibirische Glücksfellnase.

 

 

 
 
Rettungspatin: Franziska Herz
Monatspatin: Laura Gambrinus

 
  
  • Irina/Katzen/Mia/Mia204mN.jpg

    Winter 2017/2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia205mN.jpg

    Winter 2017/2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia201mN.jpg

    Winter 2017/2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia203mN.jpg

    Winter 2017/2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia206mN.jpg

    August 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia09mN.jpg

    September 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia10mN.jpg

    September 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia11mN.jpg

    September 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia207mN.jpg

    September 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia208mN.jpg

    September 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia209mN.jpg

    September 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia210mN.jpg

    Oktober 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia211mN.jpg

    Oktober 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia212mN.jpg

    Oktober 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia213mN.jpg

    Oktober 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia15mN.jpg

    November 2018

  • Irina/Katzen/Mia/Mia16mN.jpg

    November 2018

 
 
  
 
 
*** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Sommerfest 2024 *** *** Hier klicken *** 
 
 
Spendenkonto:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Deutsche Skatbank
IBAN:
DE52 8306 5408 0004 9078 92
BIC: GENO DEF1 SLR
 
PayPal
paypal@samtpfoetchen-hilfe.de
 
Instagram
 

 

Unterstützung durch Gooding
Boost Partnerlink 
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Smoost Partnerlink
 
 
 
 
Kontakt:
Samtpfötchen Hilfe e. V.
Resingstraße 21
44269 Dortmund
Tel.: 0231 108724492
oder per Mail
 

Sommerfest 2024

Endlich wieder ein Sommerfest! Am 24.08.2024 findet unser Sommerfest statt. Diesmal im Rahmen und Kooperation mit dem Logo Schlemmer Treffin Dortmund Höchsten.

Seitenanfang